Birkenfeldteam unterliegt knapp – Fuchs hält unser Team lange im Spiel

von | 19. Oktober 2020 | Fussball, Spielberichte

Bis kurz vor der Pause hielt unsere Defensive das 0:0 und Benjamin Fuchs entschärfte drei 100%ige Torchancen, doch in der Nachspielzeit der ersten Hälfte gelang den Gästen der Führungstreffer. In einer gleichwertigen zweiten Hälfte gelang Oberstedten dann der 2:0-Treffer. Offensiv konnten wir leider keine Akzente setzen, so dass am Ende ein 0:2 auf dem Tableau stand.  

UTSG II – FC Oberstedten 0:2 (0:1)

UTSG: Fuchs; Eckhardt, Stanscheitis, Sachs, De Amorim Silva, Schiesser, Veli, Hrubesch, Brockoetter, D. & H. Krüger (Gonzales Torres, Scherer, Burgmann).

Tore: 0:1 Faquir (45. +3), 0:2 Klempin (73.)

Gelbe Karten: Gonzales Torres – Klier, Klempin, Pijanovic, Warnecke

SR: Gerold Presl (Karben)

Zuschauer: 35

Pin It on Pinterest

Share This

Ihr Kontakt zur Usinger TSG

    Empfänger wählen...