SELZER nach 10 Jahren im UTSG-Dress verabschiedet – Über 300 Pflichtspiele für die UTSG absolviert

von | 21. August 2020 | Fussball

In einem weiteren Vorbereitungsspiel gelang den Mannen des Trainerteams Walz/Kanschat/Merkel ein 6:1  (4:1) Sieg gegen de KOL-Vertreter SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach.

Vor dem Spiel wurde jedoch unser Ex-Kapitän Torben Selzer von unserem Spielausschussboss Olaf Best und seinem langjährigen Wegbegleiter Pascal Bretschneider verabschiedet.

Verabschiedung Torben Selzer

Wie bei Marcel Kopp erhielt auch Torben eine Fotocollage mit Bildern aus 10 Jahren UTSG. In über 300 Pflichtspielen erzielte Selzer 62 Tore und 59 Torvorlagen. Er wurde mit der UTSG 6x Kreispokalsieger und gewann den Regionalpokal.

Die UTSG wünscht Torben für seine weitere Zukunft alles Gute!
DANKE TORBEN für die wunderschöne Zeit.

Vor knapp 60 Zuschauern zeigten die Gäste keinen Respekt und hatten auch die ersten Torschüsse, das 1:0 erzielten aber unsere Jungs. Vinzent Schell wurde von Petar Zrakic klug bedient und traf zum 1:0. Auch das 2:0 ging auf das Konto von Schell, der unserem ex-Keeper Wehner den Ball stiebitzte und die Kugel ins leere Tor einschob. Tilger lies das 3:0 folgen und die Gäste kamen durch Hildebrandt zum Ehrentreffer. Noch vor der Pause stellte Max Miot-Paschke auf 4:1. Im zweiten Durchgang gelang unserem Nachwuchsspieler Gzim Berisha ein Doppelschlag zum Endstand.

 

Pin It on Pinterest

Share This

Ihr Kontakt zur Usinger TSG

Empfänger wählen...



Ihr Kontakt zur Usinger TSG

Empfänger wählen...